Karl- und Helmut-Will Gedächtnislauf

Rhön-Super-Cup (ab U14)

Die Strecke des Hauptlaufes mit einer Gesamthöhendifferenz von 210 m führt zunächst auf asphaltierten Straßen durchs "Döllautal". Nach ca. 2,9 km folgt auf befestigten Waldwegen eine langgezogene Steigung bis km 5. Ab km 6,5 ist nochmals ein kurzer Anstieg zu überwinden. Leicht ansteigend wird bei km 8,5 der höchste Punkt erreicht. Ab hier gelangt man dann ohne weitere Steigungen zum ersehnten Ziel auf dem Sportgelände.

 

Schüler-, Jugend- und Schnupperlauf – SJS-Cup (ab U12)

Die 4,3 km Strecke wird ausschließlich auf asphaltierten Straßen gelaufen. Kurze Steigungen und flache Stücke wechseln sich ab. Auf den ersten 1300 m ist die Strecke identisch mit dem Hauptlauf.

 

Mini-Cup

Die Kurzstrecke von 2,2 km beginnt und endet am Sportgelände. Starten kann hier jeder, jedoch nur Wertung der Klassen U8 und U10.

 

Bambini-Lauf

Die Ehrenrunde um den Sportplatz für die Kleinsten: Dabei sein ist alles, jeder Läufer erhält eine Urkunde.

 

Nordic Walking

Start und Ende der Strecke am Sportplatz. Die Strecke von ca. 8 km führt überwiegend über Wald- und Wirtschaftswege.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Porzelt