Spiele und Erlebnisparcours sorgen für Spaß und Freude an der Bewegung. Aber auch soziale Fähigkeiten  werden im Miteinander gefördert und vielseitige Bewegungserfahrungen (laufen, schaukeln, rollen, hüpfen, springen, balancieren, werfen, fangen, stützen...) ermöglicht.

 

Kleinkindturnen (4 bis 6 Jahre)

Erlernen, Ausbau und Festigung der o. g. Grundfertigkeiten, wir haben viel Spaß durch Lauf- und Tobespiele.

 

Eltern-Kind-Turnen (ca. 1,5 bis 3 Jahre)

Zusammen mit Mama oder Papa (oder auch Oma/Opa, Onkel/Tante...) wird das Turnen zum gemeinsamen Erlebnis.

 

Krabbelgruppe (ab 6 Monate)

Einmal im Monat treffen wir uns zum gemeinsamen Singen, Bewegen und natürlich zum Austausch der Eltern untereinander.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Porzelt