Spielberichte Saison 2019/2020

 

HINRUNDE:

 

1. Spieltag

SC Motten - TSV Poppenhausen                            6:0   (4:0)

 

1:0 Marius Gruber (7.), 2:0 Marius Müller (17.), 3:0 Ronald Kömpel (23.), 4:0 Niklas Röhrig (44.), 5:0 Marius Müller (54.), 6:0 Fridolin Müller (80.)

 

Marius Gruber erzielte, nach Freistoßflanke von Tobias Müller, per Kopf das frühe 1:0. Marius Müller mit einem Heber und Ronald Kömpel, erneut nach Standardsituation, erhöhten im Anschluss. Die Gäste aus Poppenhausen kamen jetzt besser in die Partie und hatten ihrerseits einige Gelegenheiten zu verkürzen. Der Treffer von Niklas Röhrig kurz vor der Halbzeit war dann aber schon die Vorentscheidung. Erneut Marius Müller und Fridolin Müller sorgten in der 2. Halbzeit für den Endstand.

 

 

2. Spieltag

SG Ustertal - SC Motten                                          2:2   (1:2)

 

 

0:1 Marko Wolf (9.), 0:2 Niko Schreiner (43.), 1:2 Pascal Ewald (45.), 2:2 Pascal Ewald (68.)

 

Im zweiten Spiel des Wochenendes war der SC Motten die klar bessere Mannschaft in Halbzeit eins. Die zahlreichen Torchancen konnten aber nur in Person von Marko Wolf, nach Eckball, und Niko Schreiner, per sattem Linksschuss, genutzt werden. So schöpfte Ulstertal nach einem direkt verwandeltem Freistoß wieder Hoffnung. Die zweite Hälfte zeigte dann ein komplett anderes Bild und die Gastgeber verdienten sich letztendlich einen Punkt.

 

 

3. Spieltag

SC Motten - TSV Thalau II                                       4:2   (1:1)

 

 

0:1 Dennis Fischer (13.),1:1 Niko Schreiner (29.), 2:1 Manuel Bug (47.) Elfmeter, 2:2 Dennis Fischer (73.), 3:2 Tobias Müller (87.), 4:2 Niko Schreiner (90.)

 

Bereits am Freitag konnte sich der SC Motten in einem umkämpften Heimspiel die ersten drei Punkte des Wochenendes sichern. Die mit Gruppenligaspielern verstärkte Reserve aus Thalau nutze gleich ihre erste Chance, als Dennis Fischer locker aus 10 Metern einschob. Anschließend gewannen die Hausherren aber die Oberhand und konnten das Spiel, durch Niko Schreiner und Manuel Bug, drehen. Thalau kam in Unterzahl nochmal zum Ausgleich, doch zwei schöne Spielzüge kurz vor Schluss sicherten Motten den Sieg.

 

 

 

4. Spieltag

SG Büchenberg - SC Motten                                   1:2   (1:2)

 

 

0:1 Karsten Wehner (11.), 0:2 (24.) Eigentor, 1:2 (32.) Eigentor

 

In Büchenberg sahen die Zuschauer eine bessere erste Hälfte. Nach einem Abstauber durch Karsten Wehner und einem unglücklich abgefälschten Freistoß, führte Motten bereits nach gut 20 Minuten mit 2:0. Erneut ein abgefälschter Freistoß sorgte dann aber für den Anschlusstreffer der Gastgeber. In Halbzeit zwei fokussierte sich der SC auf die Defensive und Büchenberg konnte sich kaum Torchancen erspielen. Weil Motten einige hochkarätige Chancen nach Kontern ausließ, blieb es dennoch spannend.

 

 

 

5. Spieltag

SG Schmalnau/Hettenhausen - SC Motten             3:0   (0:0)

 

 

1:0 Kevin Bonsu (46.), 2:0 Tony Rausch (47.), 3:0 Fabian Barth (87.)

 

In einer sehr chancenarmen ersten Hälfte waren die Gäste aus Motten zwar leicht überlegen, konnten aber nicht in Führung gehen. Direkt nach Wiederanpfiff gelang dann dem Gastgeber ein Doppelschlag. Ein Kopfball nach schöner Flanke und ein Distanzschuss sorgten für das 2:0, von dem sich Motten nicht mehr erholte. Ein Konter kurz vor Ende der Partie entschied das Spiel endgültig.

 

 

 

6. Spieltag

SC Motten - TSV Langenbieber                               0:2

 

7. Spieltag

SC Motten - spielfrei

 

8. Spieltag

TSV Weyhers - SC Motten                                       5:1

 

9. Spieltag

SC Motten - SG Dieterhausen/Friesenhausen         -:-

 

10. Spieltag

SG Rönshausen - SC Motten                                   -:-

 

11. Spieltag

SC Motten - SKG Gersfeld                                       -:-

 

12. Spieltag

SC Motten - SG Simmershausen                             -:-

 

13. Spieltag

SC Motten - FSG Dipperz/Dirlos II                           -:-

 

14. Spieltag

SC Motten - SG Ehrenberg II                                   -:-

 

15. Spieltag

SG Reulbach/Brand - SC Motten                             -:-

 

 

RÜCKRUNDE:

 

16. Spieltag

SC Motten - SG Ulstertal                                         -:-

 

17. Spieltag

SC Motten - SG Büchenberg                                   -:-

 

18. Spieltag (vorverlegt)

TSV Poppenhausen - SC Motten                            2:1   (1:1)

 

 

1:0 Nematullah Mohammadi (9.),1:1 Niko Schreiner (29.), 2:1 Tizian Grösch (51.)

 

Nur wenige Tage nach dem 6:0-Erfolg gegen Poppenhausen kam es, für den SC Motten, am Freitag zum „Rückspiel“. Diesmal konnte sich aber der TSV durchsetzen. Mit vielen langen konnten sich die Gastgeber immer wieder Chancen erspielen und gewann letztlich verdient. Niko Schreiner sorgte, mit schöner Einzelleistung, für den zwischenzeitlichen Ausgleich.

 

 

 

19. Spieltag (vorverlegt)

SC Motten - SG Schmalnau/Hettenhausen            1:3

 

20. Spieltag

SC Motten - spielfrei

 

21. Spieltag

SC Motten - TSV Weyhers                                       -:-

 

22. Spieltag

SG Dieterhausen/Friesenhausen - SC Motten         -:-

 

23. Spieltag

SC Motten - SG Rönshausen                                   -:-

 

24. Spieltag

SKG Gersfeld - SC Motten                                       -:-

 

25. Spieltag

SG Simmershausen - SC Motten                             -:-

 

26. Spieltag

FSG Dipperz/Dirlos II - SC Motten                           -:-

 

27. Spieltag

SG Ehrenberg II - SC Motten                                   -:-

 

28. Spieltag

SC Motten - SG Reulbach/Brand                             -:-

 

29. Spieltag

TSV Langenbieber - SC Motten                               -:-

 

30. Spieltag

FSV Thalau II - SC Motten                                       -:-

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC Motten